Kinderosteopathie

Durch die osteopathische Untersuchung von Babys und Kindern werden körperliche und funktionelle Störungen frühzeitig erkannt und sanft und einfühlsam behandelt. Dadurch wird eine optimale Entwicklung des Kindes ermöglicht. Für Babys mit Schiefhals, einer Kopfdeformität, einer  Lageasymmetrie, Schlafstörungen, Verdauungsstörungen, wie Blähungen und Spucken, oder einer anhaltenden Trinkschwäche ist eine osteopathische Behandlung empfehlenswert.

Auch beim heranwachsenden Kind mit häufigen Erkältungserkrankungen, Asthma, Mittelohrentzündungen, ADHS, Konzentrationsstörungen, Haltungsstörungen oder Kieferfehlstellungen ist das ganzheitliche Konzept der Osteopathie  eine große Hilfe.  

Osteopathie Qualitätssiegel - BAO zertifiziert

 Susanne Kätsch

MSc. Osteopathin BAO, HP 

Tel: 089/26482285 

Mobil: 0151/28598277

Email: info@susannekaetsch.de

EFDMA Member

Copyright 2016 - Susanne Kätsch - Alle Rechte vorbehalten